baselBasel ist mit seinen rund 173 000 Einwohnern die drittgrößte Stadt in der Schweiz und liegt im Dreiländereck Schweiz, Deutschland und Frankreich. Die Metropole am Hochrhein hat eine Menge zu bieten. Sehenswert ist die Altstadt auf beiden Seiten des Rheins, zudem gibt es in der Stadt bedeutende Museen.

Einen herausragenden Ruf genießt das Kunstmuseum Basel. Es ist das Größte seiner Art in der Schweiz und gleichzeitig die älteste städtische Kunstsammlung weltweit. Im Mittelpunkt der Sammlung stehen Werke der Renaissance, während moderne Werke im Museum für Gegenwartskunst zu sehen sind. Bei einem Rundgang durch Basel sind Bauwerke aus vielen Epochen zu sehen. Alles überragend ist das Basler Münster mit Elementen aus Romanik und Gotik. Neben sehenswerten mittelalterlichen Gebäuden beeindrucken die prächtigen Stadtpalais aus dem Barock, des Jugendstils und des Historismus. Seit dem Ende des 20. Jahrhunderts hat sich die Stadt zu einem bedeutenden Zentrum der Gegenwartsarchitektur entwickelt. In der Stadt befinden sich elf preisgekrönte Objekte der modernen Architektur.

Basel während einer Radreise entdecken