Karten für den Rhein Radweg

Für den Rheinradweg ist verschiedenes Kartenmaterial erhältlich, das für eine mehrtägige Radreise entlang des Rheins unentbehrlich ist und zahlreiche nützliche Informationen bereit hält. Bei der Buchung einer kompletten Tour erhalten Sie das Kartenmaterial von Ihrem Reiseveranstalter. Die Routen führen Richtung Tal über die schönsten Landschaften. Viele verschiedene Radfahrer werden das gleiche Ziel im Auge haben und ebenfalls über die Straßen fahren. Der Verlauf und die Länge der Touren sind vielfältig.

Bikeline Radtourenbuch Rhein-Radweg 1

Für den Rhein Radweg hat der Verlag Esterbauer drei Bikeline Radtourenbücher veröffentlicht. Im Band Rhein-Radweg 1 ist dabei der komplette Tourenverlauf von Andermatt in der Zentralschweiz bis nach Basel am Dreiländereck Schweiz, Frankreich und Deutschland dargestellt. Dieser in diesem Radtourenbuch beschriebene Teil des Rhein Radweges hat eine Länge von rund 435 Kilometer.

Auf zahlreichen Karten wird dabei der Streckenverlauf durch die Schweiz und entlang des Hochrheins detailliert dargestellt. Während der Rheinradweg in der Schweiz und am Bodensee nur auf einer Route verläuft, ist zwischen Schaffhausen und Basel der Radweg auf beiden Seiten des Flusses ausgeschildert. So muss sich der Radtourist entscheiden, ob er den Weg am schweizerischen oder deutschen Ufer nimmt. Im Bikeline Radtourenbuch sind beide Streckenverläufe dargestellt und auch beschrieben. Neben dem Höhenprofil enthält der 120 Seiten starke Radreiseführer Stadtplanausschnitte, ein Verzeichnis der Übernachtungsmöglichkeiten und Hinweise auf Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. Durch die praktische Spiralbindung passt das Tourenbuch in jede Lenkertasche vom Rad.

Bikeline Radtourenbuch Rhein-Radweg 2

Im zweiten Bikeline Radtourenbuch vom Verlag Esterbauer steht der Abschnitt Oberrhein von Basel bis Mainz im Mittelpunkt. Im Radtourenbuch Rhein-Radweg 2 ist dabei der komplette Tourenverlauf sowohl auf deutscher als auch französischer Rheinseite detailliert dargestellt. Die Route von Basel bis Mainz auf deutscher Seite beträgt 395 Kilometer, während es auf linksrheinischer Seite durch Frankreich 412 Kilometer sind. Zusätzlich sind in diesem Bikeline Radtourenbuch noch Varianten und Ausflüge enthalten, die insgesamt noch einmal 300 Kilometer betragen.

Auf zahlreichen detaillierten Karten sind die kompletten Radwegverläufe sowohl rechts- als auch linksrheinisch dargestellt. Selbst Planausschnitte der wichtigsten Städte gehören zum Standard. Daneben enthält das Radtourenbuch das komplette Höhenprofil, ein Verzeichnis der Übernachtungsmöglichkeiten und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. Mit diesen umfangreichen Inhalten erreicht das Bikeline Radtourenbuch Rhein-Radweg 2 eine Seitenanzahl von 160. Das Format des Radführers ist dabei sehr handlich und passt in jede Lenkertasche. Zudem ist das Werk wetter- und reißfest.

Bikeline Radtourenbuch Rhein-Radweg 3

Im dritten Band des Bikeline Radtourenbuches vom Verlag Esterbauer sind die Streckenverläufe am Mittel- und Niederrhein ausführlich beschrieben. Dabei geht es von Mainz bis nach Rotterdam in die Nähe der Rheinmündung in die Nordsee. Die Gesamtstrecke des Rhein Radweges beträgt von Mainz bis zur Mündung 627 Kilometer. Dazu sind in diesem Bikeline Radtourenbuch noch Varianten von mehr als 50 Kilometern enthalten und als besonderes Highlight der „Erlebnisweg Rheinschiene“ von Bonn über Köln nach Duisburg.

Das umfangreiche Werk umfasst 160 Seiten und stellt die einzelnen Etappen am Mittel- und Niederrhein detailliert dar. Ebenso detailreich sind die Planausschnitte ausgewählter Städte, die am Rhein Radweg liegen und den Weg zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten weist. Außerdem enthält das Bikeline Radtourenbuch Rhein-Radweg 3 das Höhenprofil der Strecke, ein umfangreiches Verzeichnis der Übernachtungsmöglichkeiten und touristische Highlights entlang der Strecke. Das kleinformatige Reisehandbuch mit Spiralbindung ist wetter- und reißfest und passt in jede Lenkertasche.

Der Rheinradweg von Duisburg bis Arnhem

Von der Bielefelder Verlagsanstalt (BVA) werden ebenfalls verschiedene Radwanderkarten für den Rhein Radweg angeboten. Eine Radkarte stellt dabei den Niederrhein von Duisburg bis nach Arnhem in den Niederlanden dar. Die dargestellten Kartographien haben einen einheitlichen Maßstab von 1 : 50 000. Die Streckenlänge des beschriebenen Abschnitts am Niederrhein beträgt etwa 270 Kilometer.

Das Radwanderheft der BVA über den Rhein Radweg am Niederrhein beginnt in Duisburg, die Stadt mit dem größten Binnenhafen Deutschlands. Über die Römerstadt Xanten geht es durch eine liebliche Landschaft in die Niederlande nach Arnhem. Neben detaillierten Karten enthält der Radwanderführer zahlreiche Informationen zu Sehenswürdigkeiten, die den einzelnen Karten bereits zugeordnet sind. Das Format der Radwanderkarte ist sehr kompakt und damit sehr praktisch in jeder Lenkertasche unterzubringen. Zudem ist die Karte mit Spiralbindung versehen, die das umblättern deutlich erleichtert. Mit dem Kompakt-Spiralo Rheinradweg von Duisburg bis Arnheim hat der Radtourist alle wichtigen Informationen im Blick.

Rhein-Radweg von Basel nach Mainz

Ein sehr umfangreicher Radführer Rhein-Radweg von Basel nach Mainz wird vom Verlag Bruckmann herausgegeben. Der Radführer enthält sehr detaillierte Wegbeschreibungen und Karten im Maßstab 1 : 75 000. Er umfasst 192 Seiten mit rund 120 Abbildungen, die Lust auf diese Radreise machen.

Im Radführer von Bruckmann erhält der Leser wichtige Informationen zur Anreise mit der Bahn und weiteren interessanten Rubriken wie Ausrüstung des Fahrrads, mit Kindern unterwegs oder Gepäckservice. Das sind sicher Details, die manchen Leser interessieren. Die Autoren dieses Radführers haben die Strecke von Basel nach Mainz in zehn Teiletappen gegliedert, die ausführlich beschrieben werden. Neben der Kilometerangabe für die einzelnen Etappen ist auch die ungefähre Fahrzeit enthalten. Anhand dieser Informationen können Radtouristen Besichtigungen und Abstecher sehr gut einplanen. Die umfangreiche Broschüre hat ein handliches Format von 12 x 18,5 Zentimetern und ist fadengeheftet. Der Umschlag des Radführers ist kaschiert und somit recht unempfindlich gegen Witterungseinflüsse.